Wandsonnenuhren

Wandsonnenuhr aus Sandstein.

Typ „Schwarzwald“.

Diese Sonnenuhr wurde für eine Kundin aus Diefenbach/Schwarzwald angefertigt. Schön ist auf diesem Foto zu sehen, wie etwas von der Seite einfallendes Licht Schatten in der Tiefe der Schrift bewirkt und so das Zifferblatt kontrastreicher macht. Unter dem Zeiger ist ein Steinbock eingeschlagen.

An der Abendseite der Sonnenuhr, bei VII Uhr, wurde ein „zunehmender Mond“ aus Bronze angeordnet.

Dies ist eine Sonnenuhr (Zonnewijzer) für eine Wand, die 10,9° von Süden nach Osten abweicht.

Maße: ca. 500 x 700 mm

Kaufpreis komplett wie auf Foto einschließlich Transport
nach Diefenbach:799,00 €; Aufpreis Mond aus Bronze € 22,00.

Kaufpreis: auf Anfrage

Wandsonnenuhr aus Sandstein.

Typ „Mallorca“.

2 1/2 Wochen vor Weihnachten wurde diese Sonnenuhr bestellt. Und sie mußte noch vor Weihnachten auf Mallorca ankommen. Der Auftraggeber aus Euskirchen liess mir bei der Gestaltung weitgehend freie Hand, was die Herstellung beschleunigte. Vorgabe war, dass sie groß sein muß wegen der Höhe des Gebäudes. Eine spanische Firma wurde vom Kunden mit dem Anbringen beauftragt. Die Sonnenuhr war von mir mit zwei Aufhänger ausgerüstet worden.

Oberhalb des Zeigers wurde eine Möwe eingearbeitet. Die Wand weicht 22° von Süden nach Westen ab, darum muß der Zeiger die Richtung ausgleichen.

Maße: ca. 90 x 90 cm.

Kaufpreis 2011 komplett wie auf Foto einschließlich Transport zur Übergabe in Euskirchen  € 899,00.

Kaufpreis: auf Anfrage

Wandsonnenuhr aus Sandstein.

Typ „Endkappe Sandsteinblock“.

Für meine ehemalige Loggia nach Westen habe ich für die Nordwand (19° nach Westen abweichend) diese Sonnenuhr gemacht. Erst um ungefähr V Uhr bescheint die Sonne das Zifferblatt. Oben rechts ist das Diagramm der Zeitgleichung eingearbeitet und bei X Uhr ist ein Mond aus Bronze eingesetzt. Auch Ursus Major, der Grosse Bär mit dem „Grossen Wagen“ wurde eingearbeitet. Wenn eine Endkappe beim Sägen eines Sandsteinblockes übrigbleibt, dann ist sie natürlich immer anders.

Das untere Foto zeigt ein Detail.

Maße: ca. 85 x 85 cm.

 

Kaufpreis: auf Anfrage

Wandsonnenuhr aus Sandstein.

Typ „Deidesheim“

Angeregt durch die obige Wandsonnenuhr rief mich ein Interessent an. Er habe ein Haus mit mehreren versetzten Giebeln. Ob eine Sonnenuhr gestaltet werden könnte, die diese Linien auffängt. Er wollte die Vornamen der Familie im Zifferblatt haben mit den jeweils zum Geburtstag gehörenden Sternzeichen-Symbolen. Außerdem auf Lateinisch den Spruch „ICH ZÄHL DIE HEITEREN STUNDEN NUR“.

Standort: Deidesheim an der Weinstraße, Rheinland Pfalz.

Kaufpreis früher komplett wie auf Foto: 789,- € Mond aus Bronze € 22,00.

Kaufpreis: auf Anfrage

Wandsonnenuhr aus Sandstein.

Typ „Saale-Unstrut“.

Sonnenuhr für eine 6° nach Osten abweichende Südwand.

Eingearbeitet ist der Spruch „SINE SOLE NIHIL“. Sonnenuhr fertig mit 1-Punkt-Aufhängevorrichtung, sowie 2 Abstandhaltern hinten unten.

Design: Klaus Böhme / Jansen
Standort: Weingut in Kirchscheidungen, Saale-Unstrut.

Kaufpreis: auf Anfrage

Wandsonnenuhr aus Sandstein.

Typ „Schledehausen“.

Vertikale Sonnenuhr, Sandsteinplatte auf Wand.

Für eine 4° nach Westen abweichende Südwand. Wegen der geringen Abweichung wurde ein Standard-Zifferblatt für eine Südwand angefertigt; dieses wurde um die 4° abgewinkelt aufgehängt. Eine ähnliche Sonnenuhr kann für jede Wand-Himmelsrichtung angefertigt werden mit Motiven und Texten nach Ihrer Wahl.

Das untere Foto zeigt die 4° Abwinkelung.

Maße: ca. 400x400x80 mm, hier
Standort: Schledehausen bei Osnabrück; Eutingen bei Stuttgart-

Kaufpreis seinerzeit komplett wie auf Foto: 490,- €

Kaufpreis: auf Anfrage

Wandsonnenuhr aus Sandstein.

Typ „Utrecht“.

Für die Kinder eines Ehepaares aus Holland habe ich zum 40. Hochzeitstag ihrer Eltern diese Sonnenuhr angerfertigt. Die Vornamen aller Kinder sind in das Zifferblatt eingeschlagen.

Dies ist eine Sonnenuhr (Zonnewijzer) für eine Wand, die stark von Süden nach Westen abweicht.

Maße: ca. 500 x 700 mm.

Kaufpreis früher komplett wie auf Foto: 739,- €.

Kaufpreis: auf Anfrage

.

Wandsonnenuhr aus Sandstein.

Typ „Bonn“.

Diese Sonnenuhr wurde als Gerschenk zu einer Hochzeit übergeben. Auf Wunsch des Ehepaares wurden die indianischen Stern-
zeichen (Lachs und Biber) in das Zifferblatt eingeschlagen.

Dies ist eine Sonnenuhr (Zonnewijzer) für eine Wand, die 126° von Süden nach Osten abweicht.

Maße: ca. 500 x 700 mm.

Kaufpreis seinerzeit komplett wie auf Foto einschließlich Transport nach Bonn: 817,00 €.

Kaufpreis: auf Anfrage

Wandsonnenuhr aus Sandstein.

Typ „Köln“.

Diese Sonnenuhr wurde für einen professionellen Musiker aus Köln angefertigt.

Die Wand weicht über 90° von Süden nach Westen ab, darum wird die Zeit  ab 1 Uhr nachmittags abgezeigt.

Maße: ca. 50 x 70 cm.

Kaufpreis 2015 komplett wie auf Foto einschließlich Transport zur Übergabe in Köln  € 899,00.

Kaufpreis: auf Anfrage

.

 

Mittwoch, 10 April 2019: Hier nur Platzhalter. Weitere Sonnenuhren werden in Kürze folgen, als erste eine für Portugal.

Typ „Köln“.

Diese Sonnenuhr wurde für einen professionellen Musiker aus Köln angefertigt.

Die Wand weicht über 90° von Süden nach Westen ab, darum wird die Zeit  ab 1 Uhr nachmittags abgezeigt.

Maße: ca. 50 x 70 cm.

Kaufpreis 2015 komplett wie auf Foto einschließlich Transport zur Übergabe in Köln  € 899,00.

Kaufpreis: auf Anfrage